Veranstaltungsreihe zum AU-EU-Gipfel im Oktober 2020

Die Bewältigung der Corona-Krise wird die Zusammenarbeit Deutschlands und der EU mit afrikanischen Partnern in den nächsten Monaten und Jahren maßgeblich prägen. Kooperation mit Afrika hat in der EU angesichts der Migrationspolitik und des zunehmenden wirtschaftlichen und geopolitischen Wettbewerbs mit China, Russland und anderen Akteuren seit einigen Jahren an Bedeutung gewonnen. Im besten Falle kann die Corona-Krise jetzt eine dringend notwendige Neugründung der Partnerschaft befördern.

Der nächste AU-EU-Gipfel soll im Oktober dieses Jahres während der deutschen EU-Ratspräsidentschaft stattfinden. Die EU-Kommission hat im März Eckpunkte für eine „umfassende Strategie mit Afrika“ veröffentlicht. Schwerpunktthemen sind dabei Klima und Umwelt, Digitalisierung, nachhaltige Wirtschaftsentwicklung sowie die Zusammenarbeit in den Bereichen Governance und Migration.

Das DIE begleitet die Vorbereitungen zum Gipfel mit einer Reihe von Webinaren und kurzen Politikpapieren zu den Themen Digitalisierung, Handel, European Green Deal, Investitionen und Politikkohärenz. Ziel ist es, afrikanische und europäische Entscheidungsträger*innen, Wissenschaftler*innen und Vertreter*innen des Privatsektors und der Zivilgesellschaft zusammenzubringen, um Interessenskonvergenzen ausfindig zu machen, gemeinsame Lösungen und Kooperationsmöglichkeiten zu entwickeln. Die Webinare und Politikpapiere werden gemeinsam mit dem African Center for Economic Transformation (ACET), dem European Center for Development Policy and Management (ECDPM) und der European Think Tanks Group (ETTG) erarbeitet. Die Reihe beginnt mit einem Webinar zum Thema „Towards a digital partnership between the EU and the AU” am 28. Mai.

Weitere Informationen und regelmäßige Updates zu bevorstehenden Veranstaltungen finden Sie hier. Es wird zudem einen Sondernewsletter zu den DIE-Aktivitäten im Vorfeld des EU-AU-Gipfels geben. Wenn Sie diesen erhalten möchten, schreiben Sie bitte an: globaldev@die-gdi.de

Leave Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.