For Africa, the G20 Hamburg Summit is a door stopper, not a bookend

Image: Céline CharveriatThe news emerging from Hamburg were dominated by the narrative of the emerging 19 +1 on issues such as climate change or trade protectionism. Yvanka Trump replacing her father in the US seat was a particularly juicy bit, with few realizing that happened when the leaders were discussing Africa. Street protests and the 9th Beethoven symphony played in the brand-new Elbphilharmonie capped what was after all a fair attempt by Germany and Chancellor Angela Merkel to give direction to a group that has become a target of cynical criticism.

Globale Gesundheit und die G20: Endlich Dauerthema oder doch nur Eintagsfliege?

Image: Blutproben

Globalisierung macht Gesundheit zum Thema aller

Unter der diesjährigen G20-Präsidentschaft Deutschlands stand das Thema globale Gesundheit prominent auf der Agenda und erstmals trafen sich im Vorfeld die Gesundheitsminister der beteiligten Staaten. Die Entwicklungen und Ergebnisse des G20-Gipfels weisen in die richtige Richtung, doch angesichts der großen Herausforderungen bei der globalen Gesundheit muss das Thema weiterhin besondere Aufmerksamkeit erhalten und es müssen konkreten Zusagen gemacht werden.

Finanzielle Zusammenarbeit: Auch nach 60 Jahren noch nicht reif für die Rente

Bundles of Somali shilling notes.

Bundles of Somali shilling notes.

Die Finanzielle Zusammenarbeit ist auch nach knapp 60 Jahren noch nicht reif für die Rente, sondern kann durch die Nutzung komparativer Vorteile und innovativer Ansätze sowie durch den Fokus auf Qualität und Wirkung einen wesentlichen Beitrag zur Erreichung der Ziele zur nachhaltigen Entwicklung (SDGs) und der Klimaziele leisten.