Kategorie: Ausbildung

DIE präsentiert sich mit Postgraduierten-Programm auf EZ-Fachmesse

Alle zwei Jahre veranstaltet der „AKLHÜ e.V. – Netzwerk und Fachstelle für internationale personelle Zusammenarbeit“ eine Berufs- und Fachmesse mit Ausstellern von mehr als 50 entwicklungspolitischen Organisationen und einem interessanten Rahmenprogramm. Auf der diesjährigen Veranstaltung am 12. Oktober in der Siegburger Stadthalle, vertraten Martin Koch (Stabsstelle Kommunikation) und Regine Mehl (Leiterin Postgraduierten-Programm) das DIE und…

Der Postgraduiertenkurs 2019/2020

Seit dem 02.09.2019 sind wir, der 55. Jahrgang des Postgraduiertenkurses, nun am DIE und bedanken uns für das herzliche Willkommen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. In den kommenden neun Monaten hoffen wir, einiges über Entwicklungsdiskurse im Kontext der SGDs zu lernen und in unseren Forschungsprojekten in Äthiopien, Botswana und Namibia sowie Jordanien einen Einblick in die…

Start der MGG Academy 2019

Am 19. August startete die MGG Academy 2019 mit 23 Personen aus Brasilien, China, Deutschland, Indien, Indonesien, Mexiko und Südafrika. Die MGG Academy ist ein viermonatiger Dialog- und Ausbildungskurs für Nachwuchsführungskräfte in Regierungseinrichtungen, Forschungsinstituten, der Zivilgesellschaft und dem Privatsektor. Sie zielt darauf ab, die Kompetenzen künftiger Transformationsakteure für die Bearbeitung globaler Herausforderungen zu stärken. Am…

Christine Hackenesch übernimmt kommissarische Ko-Leitung des Programms „Inter- und Transnationale Zusammenarbeit“

Zum 15. Juni hat Christine Hackenesch die kommissarische Ko-Leitung des Forschungsprogramms „Inter- und Transnationale Zusammenarbeit mit dem globalen Süden“ übernommen. Frau Hackenesch ist seit mehr als zehn Jahren wissenschaftliche Mitarbeiterin am DIE und beschäftigt sich in ihrer Forschung und Politikberatung mit der Politik der EU für globale nachhaltige Entwicklung, Demokratieförderung durch die EU und China-Afrika-Beziehungen.…

Imme Scholz bei Ratssitzung der Stiftung Umwelt und Entwicklung NRW

Am 6. Mai nahm die kommissarische Direktorin des DIE, Imme Scholz, an der Sitzung des Stiftungsrates der Stiftung Umwelt und Entwicklung Nordrhein-Westfalen teil. Auftrag der 2001 durch die Landesregierung gegründeten Stiftung ist die Förderung bürgerschaftlichen Engagements für nachhaltige Entwicklung. Sie fördert unter anderem Projekte zu Umweltbildung, fairem Handel sowie zu globalem und interkulturellem Lernen. Vorsitzender…