banner-zukunft-ez
Das Politikfeld Entwicklungszusammenarbeit befindet sich im Umbruch. In Deutschland wird im Vorfeld der Bundestagswahlen im Herbst 2017 die Rolle und Bedeutung der Entwicklungszusammenarbeit einen wichtigen Platz in der politischen Diskussion einnehmen. Fragen zu globalen Herausforderungen und politischen Entwicklungen wie der Agenda 2030 sollen auf unserer Blog-Plattform von unterschiedlichen Perspektiven unter dem Titel „Zukunft der deutschen Entwicklungszusammenarbeit“ öffentlich diskutiert werden. Bis zu den Bundestagswahlen werden dazu Stimmen von Vertreterinnen und Vertretern der Wissenschaft, der im Bundestag (derzeit und in der letzten Legislaturperiode) vertretenen Parteien, der Bundesregierung, des Europäischen Parlaments und der Europäischen Kommission, den entwicklungspolitischen Durchführungsorganisationen, der Zivilgesellschaft und der Privatwirtschaft beitragen.


Africa: Continent of possibilites

Posted on by

Image: Tunnel
Africa: Continent of possibilites

Migration and cash flows demonstrate the lack of confidence that many African societies have in their economic and political systems. If this problem is to be solved, development cooperation actors need to work with the private sector and strengthen civil society structures in order to gradually work themselves out of a job.

 

 

 

Read the rest of this entry »

Rising Powers: Germany needs to deepen its engagement!

Posted on by

Image: Construction site
Engage rising powers

Germany’s cooperation with rising powers is in our own interest – and also a goal in itself: only through cooperation can we create sufficient trust to engage in joint solution-seeking. We are increasingly engaging in a „world of uncertainties“, and thus need partners for problem-solving, both regionally and globally.

Read the rest of this entry »