Future of Globalisation

Future of Globalisation

Future of Globalisation provides a platform for debates on world economic issues

Read More

Africa Alliances

Africa Alliances

Sustainable development and peace depend on economic and political developments in Africa

Read More

Zukunft der EZ

Zukunft der EZ

Das Politikfeld Entwicklungszusammenarbeit befindet sich im Umbruch.

Read More

Nützt ein Abbau der deutschen Leistungsbilanzungleichgewichte den Entwicklungsländern?

Image: LKW auf der Autobahn

Exportüberschüsse verringern

Deutschland wird kritisiert, weil es erheblich mehr Waren und Dienstleistungen exportiert als aus dem Ausland einführt. Dies hat zwar sehr unterschiedliche Wirkungen auf Drittländer, doch ist ein Leistungsbilanzüberschuss ab einer gewissen Größenordnung grundsätzlich problematisch. Eine Erhöhung der Kaufkraft ärmerer Schichten in Deutschland durch Steuererleichterungen oder höhere Lohnabschlüsse ist das Instrument, das am ehesten zu erhöhten Importen auch aus Entwicklungsländern führen wird.

Women20 recommendations for a gender-equal digital transformation

Network and data exchange over planet earth in space

Under the German presidency of the G20, the Women20 (W20) engagement group is focussing, among other issues, on the digital transformation and its effects on women’s lives. Recommendations will be passed on to G20 President Angela Merkel at the W20 Summit on the 26th of April in Berlin.

TRUMP, CLIMATE ACTION IS UNSTOPPABLE!

Photo: Solar Panels

Reaffirming low-carbon future

On Tuesday 28 March, President Trump unravelled his predecessor’s climate policy by signing an executive order that, amongst other things, undoes restrictions on emissions by coal-fired power plants. Obama’s climate measures would have resulted in an estimated 26-28 percent reduction of US emissions by 2025. Many now ask about the global consequences of US withdrawal from climate protection; will this be the end of the world’s quest for a low-carbon and climate resilient future?

Keine Entwicklung ohne Bürgerbeteiligung

Image: Wahlkabine, Bürgerbeteiligung

Partizipationsrechte werden beschnitten

Konnte sich Entwicklungspolitik bisher nur in Ausnahmefällen rühmen, auf Bürgerbeteiligung besonderen Wert zu legen, so sieht die unmittelbare Zukunft noch weniger erfreulich aus: weltweit werden die Partizipationsrechte der Bürgerinnen und Bürger beschnitten und ihnen Möglichkeiten genommen, an der Entwicklung ihrer Gesellschaften mitzuwirken.