Schlagwort: Cooperation

Entwicklungszusammenarbeit: Effektiv, inklusiv und transformativ?

Image: Schablone

Kein one-size-fits-all Ansatz

Es bedarf einer strategischen Anpassung derzeitiger Partnerschaftsansätze für die Implementierung der Ziele für nachhaltige Entwicklung. Die Agenda 2030 sieht Partnerschaften als zentrales Instrument zu deren Umsetzung vor. Unterstützung der Akteure bei verschiedenen Prozessen der Zusammenarbeit ist ein wichtiger Ansatzpunkt. Es wird Zeit, dass wir nach inzwischen mehr als zwei Jahrzehnten Erfahrungen mit Partnerschaften in der Entwicklungszusammenarbeit die Stärken und Schwächen verschiedener Ansätze erkennen und diese strategisch bearbeiten.

G20-Entwicklungsagenda und die deutsche Präsidentschaft

Image: Globe as rubik's cubeDie bevorstehende G20-Präsidentschaft bietet der deutschen Entwicklungspolitik einmalige Chancen zur Gestaltung wichtiger internationaler Prozesse. Dabei geht es im Wesentlichen um das Voranbringen der Agenda 2030 für Nachhaltige Entwicklung; die Zusammenarbeit der G20 mit Afrika auf einem neuen Niveau; und die Überwindung der aktuellen Blockade zwischen „alten“ und „neuen“ Gebern. Vor allem die Development Working Group der G20 kann im Hinblick auf die Agenda 2030 den Austausch aktiv unterstützen. Die deutsche Präsidentschaft könnte dabei die Führung übernehmen.

How the T20 can assist the G20 in 2017

container yard behind security fence

Trade protectionism on the rise

The world is struggling to comprehend the implications of Donald Trump’s election as United States President, including the isolationist, protectionist and anti-trade policies he advanced during the campaign. His election, along with the United Kingdom’s approval of the Brexit referendum in June 2016, has shaken the principles which underpin the G20, namely the pursuit of closer international cooperation.